Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Grußworte Infos für Besucher Die Modenschauen Die Aussteller Infos für Aussteller Presse Rückblick Rückblick 2010 Bildergalerie 2012 2015 Kontakt 

Startseite

DieHoz

im Fürstlichen Schloss Thurn und Taxis

war wieder ein voller Erfolg

HEUTE

Die Hochzeitsmesse im Schloss Thurn und Taxis wurde von Besuchern regelrecht gestürmt

Mittelbayerische Zeitung

Modenschau im Refektorium

Die Maus nach recht oder links bewegen um die Bilder schneller zu sehen - oder aufs Bild klicken um zu vergrößern

Die Regensburger Hochzeitsmesse

Rückblick 2011

1. Brautstrauß-Weitwurf Wettbewerb

Bayerns beliebteste Hochzeitsmesse im Fürstlichen Schloss St. EmmeramVerliebt, verlobt, noch nicht verheiratetUnter der Schirmherrschaft von Fürstin Gloria präsentieren am 20. und 21. Oktober über 50 regionale und überregionale Fachaussteller aus rund 20 Branchen allen Eheanwärtern auf einer der schönsten Hochzeitsmessen Bayerns „Fürstlich Heiraten und Feiern“ eine exklusive Auswahl an romantischen Vermählungs- und Festideen. Hersteller u.a. exquisiter Brautcouture, edler Juwelier-Accessoires, zauberhafter Floristikkunst oder einzigartigen Konditor-Köstlichkeiten begeistern die heiratswilligen Paare vor der historischen Kulisse Sankt Emmeram.Hommage an den schönsten Tag im LebenHochkarätig zeigt sich bereits der Auftakt, wird die diesjährige Messe „Fürstlich Heiraten und Feiern“ doch am 20. Oktober um 11 Uhr von Regensburgs Bürgermeister Joachim Wolbergs eröffnet und ihrer romantischen Bestimmung übergeben: Sich inspirieren lassen von Schönheit und Vielfalt, Extravaganz und Exklusivität eine Hommage an den schönsten Tag im Leben!„Fürst Class“-Fest zur VermählungVorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Sich rechtzeitig informieren und planen, sich klar werden, wie man selbst sich die perfekte Vermählung vorstellt, sind das A und O für ein gelungenes „Fürst Class“-Fest. „Von A wie Antrag bis Z wie Zeremonie“ lautet daher nicht nur das Motto der Aussteller, sondern sollte auch das individuelle Hochzeitskonzept der angehenden Brautleute beinhalten. Wer die Rundum-Organisation professionellen „Wedding-Planern“ überlassen möchte, ist bei „Fürstlich Heiraten und Feiern“ genauso richtig wie alle Paare, die ihrer Hochzeit in jeder Facette eine ganz persönliche Note verleihen wollen.Couture auf adligem CatwalkEines der Highlights werden auch in diesem Jahr die beeindruckenden Modenschauen (an beiden Messetagen jeweils drei Shows) im fürstlichen Refektorium sein, bei denen führende Designer edler Hochzeitscouture ihre schönsten Modelle der Kollektion 2013 stilvoll und mit großer Liebe zum Detail präsentieren: von klassisch-feminin über extravagant-edel bis hin zu fesch in Tracht. Welche Frisur zu welchem Hochzeitskleid, Braut-Make-up zeitlos dezent oder doch eher etwas ausgefallener,? Diese und viele weitere Fragen werden kompetent und mit viel Sinn für Ästhetik und Festkultur von den ausstellenden Fachleuten beantwortet.Mit Traumhochzeit in den Hafen der EheFür das leibliche Wohl ist an beiden Ausstellungstagen ebenfalls bestens gesorgt: Im Messecafe erwarten die Besucher kulinarische Köstlichkeiten aller Art. Musikalisch rundet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm dieses herausragende Hochzeitsspektakel ab. Inmitten exklusiver Brautautos vom Luxusgefährt bis hin zu Pferdekutschen aus längst vergangenen Tagen können alle Verliebten schon jetzt in Vorfreude auf ihre ganz persönliche Reise zum Traualtar schwelgen, um einige Wochen oder Monate später in den Hafen der Ehe einzulaufen mit einer Traumhochzeit, die unvergesslich für Brautpaar und Festgesellschaft wird.

Infos folgen...

Die Erlebnis-Hochzeitsmesse mit fürstlichem Flair„Fürstlich Heiraten und Feiern“ , ist das Motto der jährlich stattfindenden Hochzeitsmesse im Fürstlichen Schloss St. Emmeram in Regensburg. Das harmonische Zusammenspiel namhafter Aussteller mit ausnahmslos exklusivem Sortiment, das abwechslungsreiche Rahmenprogramm und nicht zuletzt ein bunter Mix aus vielfältigem Verwöhnprogramm für alle Sinne und kulinarischer Erlebnisgastronomie machte aus einer der schönsten und größten Hochzeitsmesse Ostbayerns ein Ausstellungsevent der Extraklasse.Ein harmonisches Messekonzept, das für alle Besucher aus Nah und Fern neues und Interessantes rund um den schönsten Tag im Leben zu bieten hat.Highlights in Sachen Brautcouture sind natürlich an beiden Messetagen die drei großen Modenschauen, bei denen zauberhafte Models die neusten Kleider der aktuellen Kollektionen präsentierten. Exklusives Sortiment mit Stil<ausgesuchte Aussteller aus den Bereichen Juweliere und Goldschmiede, Gastronomie, Fotografie, Kosmetik- oder Coiffeurkunst, Wedding-Planer, Hochzeitsfloristen, Konditoren, Hochzeitsfahrzeuge, Solisten und Bands u.v.m. stehen der Brautcouture in nichts nach. Auch sie begeistern die angehenden Hochzeitspaare mit exklusiven Ideen, individuellen Anregungen und festlichen Details, damit für eine rundum gelungene Hochzeit nichts dem unberechenbaren Zufall überlassen werden muss.Besucherstimmen aus 2012„Ich bin begeistert. Auswahl und Beratung auf dieser Hochzeitsmesse sind einfach top. Auch wenn ich erst in einem guten Jahr heiraten werde, ich weiß jetzt, auf was ich bei der Hochzeitsvorbereitung besonders achten muss. Und eigentlich habe ich auch mein Traumkleid schon gefunden. Welches, darf ich aber nicht verraten, schließlich steht mein Verlobter neben mir. Das bringt doch Unglück, oder?“ Das hat Lena (27) auf die Frage geantwortet, was ihr auf der Messe besonders gefällt. Ganz angetan zeigte sich Hannah (29) vom romantischen Ambiente und höfischen Flair auf Schloss Thurn und Taxis: „Am liebsten würde man hier heiraten. Einfach eine Traumkulisse, um sich auf die bevorstehende Hochzeit vorzubereiten. Sich informieren und vom schönsten Tag im Leben zu träumen, fällt in dieser fürstlichen Atmosphäre ganz leicht und macht jede Menge Spaß. Auch meinem Verlobten!“ Angesprochen darauf, warum er seine Liebste zur Ausstellung begleitet, verrät ein sportlich gekleideter und gut gelaunter junger Mann um die schätzungsweise 35: „Na ja, eigentlich wollte ich meinem Schnucki ja einfach einen Gefallen tunaber ich bin total froh, dass ich mitgekommen bin. Die vielen Anregungen, die unaufdringlichen und kompetenten Aussteller und ganz besonders das leckere Essen im Messezelt ich fühle mich absolut wohl hier!“

Fürstlicher Empfang

Traumhafte Brautkleider

Rückblick 2012

Ein Pflichttermin für alle Brautpaare

Bericht und Bilder folgen...

Impressionen - auf die Bilder klicken oder Maus nach rechts oder links bewegen

findet am 15. + 16. Oktober 2016 statt.

Vielen Dank an für Ihren Besuch.

Termin jetzt schon einplanen!

Dekoration Eingangsbereich: Allure Decodesign

Empfang der Gäste

HEUTE



Lorem Ipsum

|

Dolor sit amet

|

Consetetur Adip

Impressum

"Fürstlich Heiraten und Feiern."